Articles

Stillen bei Neugeborenengelbsucht

Information für Eltern Stillen bei Neugeborenengelbsucht

Das Ungeborene wie auch das Neugeborene bilden beim normalen Abbau des roten Blutfarbstoffs (Hämoglobin) doppelt so viel eines gelben Farbstoffs (Bilirubin) wie der Erwachsene. Dennoch wird das Neugeborene nicht gelb geboren, da bis zur Geburt das Ungeborene sein Bilirubin zur weiteren Verstoffwechselung über die Plazenta in das mütterliche Blut abgibt.